logo.frenkert

German Dutch

 

mehr Glas - mehr Licht - weniger Rahmen - klare Formensprache - zeitlos und stilsicher - beste Wärmedämmung - innovative Oberflächen

 KUBUS 8

 

Das neue Kubus-Fenster mit komplett verdeckt liegendem Flügel passt perfekt in die Gebäudehülle mit modernem, puristischem Design. Durch die außergewöhnliche Optik dürfte die neue Entwicklung insbesondere anspruchsvolle Bauherren als auch Architekten ansprechen.

 

Das neue System ermöglicht durch seine moderne Ganzglas-Optik den Bau von Elementen mit maximalem Glasanteil in der raumseitigen Innenansicht. Möglich wird dies durch den komplett verdeckt liegenden Flügel. Eine Besonderheit im System ist dabei eine Stulplösung mit einer Gesamtansichtsbreite von 100 mm bei gleichzeitig ausgezeichneter Statik. Stulp und seitliche Rahmenteile des Elementes haben somit die gleiche Ansichtsbreite, was die klare Formensprache des Kubus-Fenster unterstreicht.

KUBUSverfügt über ein fugenloses Flügeldesign ohne Glasleisten. Die Glasfläche geht raumseitig nahtlos in den Flügelrahmen über ohne den sonst gewohnten Dichtungsrand.

KUBUS 6

 

 

 

KUBUS ist auf der Außenseite immer mit der hochwertigen und langjährig bewährten Oberflächentechnologie acrylcolor ausgestattet.

KUBUS 7

 

 

Laibungsvarianten 

Mehr geht nicht! Das designorientierte KUBUS-Fenster eröffnet für Architekten maximale Gestaltungsmöglichkeiten und damit neue Perspektiven. Egal ob mit 100% sichtbarem, halb verdecktem oder fast unsichtbarem Rahmen – es entstehen Proportionen, die Eindruck hinterlassen. 

KUBUS 12

 

 

 

 

 

Das Fenster verfügt sowohl bei der Rahmen-Flügel-Kombination als auch beim Stulp über eine Ansichtsbreite von 100 mm,was dem Auge des Betrachters Symmetrie und Ästhetik vermittelt.

 

 

 

KUBUS 2